Landesverband Rheinland der Gartenfreunde e.V.

Intern:

Teaser Bild

Tipps:

  • Bodenuntersuchung-Sonderaktion
    mehr...
  • Naturgarten praktisch - Infoblätter
    mehr...
  • Pflanzenschutztipps Landwirtschaftskammer NRW
    mehr...
Teaser Bild

2016 Verbandsversammlung

PRESSEINFORMATION / 19.11.2016

12. Verbandsversammlung wählte neuen Vorstand

Auf der Verbandsversammlung des Landesverband Rheinland der Gartenfreunde e. V. am 19. November 2016 wurde nach vier Jahren turnusgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Neben den Mitgliedern des bisherigen Vorstands, Hans-Jürgen Schneider (Vorsitzender), Norbert Becker (Verbandsfachberater) und den Beisitzern Fritz Ortmeier und Peter Terlau wurden neu in den Vorstand gewählt Friedhelm Doll als stellvertretender Vorsitzender und Michael Franssen als Beisitzer. Alle Kandidaten wurden in ihren Funktionen von den Delegierten einstimmig gewählt, sodass nun wieder alle sechs Vorstandsfunktionen besetzt sind.

Werner Siggelkow, der nach 17 Jahren im Landesverbandsvorstand, davon 14 Jahre als stellvertretender Vorsitzender, nicht mehr zur Wahl antrat, wurde in Anerkennung seines überregional hervorragenden Einsatzes für das Kleingartenwesen auf Beschluss des Landesverbandsvorstands und unter großem Applaus der Delegierten mit der seltenen Auszeichnung der „Großen Goldenen Ehrennadel“ ausgezeichnet.

 

PRESSEINFORMATION / 18.11.2016

Baumpflanzung anläßlich der 12. Verbandsversammlung

Sie heißt wissenschaftlich Pyrus calleryana ‚Chanticleer‘ und steht seit Freitag auf der öffentlichen Grünfläche des Kleingärtnervereins Reisholzstraße 1975 e. V.: Anlässlich der 12. Verbandsversammlung des Landesverbandes Rheinland der Gartenfreunde, die in diesem Jahr im Kreis Mettmann stattfand, wurde eine chinesische Wildbirne gepflanzt. Der erste stellvertretende Bürgermeister der Stadt Hilden Norbert Schreier übernahm für die Stadt die Gartenarbeiten gemeinsam mit Landrat Thomas Hendele und dem Landesverbandsvorsitzenden Hans-Jürgen Schneider.

Beim Landesverband Rheinland der Gartenfreunde ist es Tradition, anlässlich der alle vier Jahre stattfindenden Verbandsversammlung einen Baum zu pflanzen. Zu der Tagung in Mettmann reisten rund 120 Delegierte und Gäste aus Politik und Gesellschaft an. Im Rheinland gibt es zirka 90.000 Kleingärtner und mehr als 48.000 Kleingärten in über 800 Kleingartenanlagen. In Hilden sorgen rund 300 Kleingärtner in 6 Anlagen dafür, dass die Stadt attraktive grüne Anlagen für Freizeit, Sport und Hobby hat

Teaser Bild

Tipps:

  • Bodenuntersuchung-Sonderaktion
    mehr...
  • Naturgarten praktisch - Infoblätter
    mehr...
  • Pflanzenschutztipps Landwirtschaftskammer NRW
    mehr...
Teaser Bild