Farbenfrohe Blumengärten – Blühkalender für Stauden – Teil 1

Blütenstauden können Gärten mit ihrer unendlichen Vielfalt an Farben und den unterschiedlichen Blühzeiten zu jeder Jahreszeit bereichern. Vom Februar bis in den Oktober hinein kann im Garten immer etwas blühen! Auch Bienen, Schmetterlinge und Hummeln profitieren davon.

Für eine artenreiche Bepflanzung des Gartens steht eine riesige Anzahl verschiedener Staudenarten zur Verfügung. Ergänzend können auch ein- und zweijährige Blumen die Vielfalt der Farben und Formen weiter bereichern.

In Teil 1 dieses Blühkalenders haben wir eine Auswahl an attraktiven Stauden zusammengestellt, die in den Monaten Februar, März, April oder Mai blühen, in Teil 2 des Blühkalenders finden Sie Arten, die in dem Monaten Juni, Juli, August, September oder Oktober blühen.

Tabelle 1: Pflanzen, die im Februar und März blühen (Auswahl)
Tabelle 2: Pflanzen, die im April blühen (Auswahl)
Tabelle 3: Pflanzen, die im Mai blühen (Auswahl)
Text: Adalbert Niemeyer-Lüllwitz, NUA
Bilder: Niemeyer-Lüllwitz

Download